Menü
Logo
Stall Böckmann

Sehr gut verlief das Oldenburger Landesturnier in Rastede für das Team Böckmann. Unsere beiden siebenjährigen Hengste Label d'Amour und Fire and Ice sorgten mit Leonie Böckmann für Aufsehen im Championat für junge Springpferde. Label d'Amour gewann als erster Starter die Qualifikation (S*; siehe Video), und Fire konnte sich ebenfalls mit einer fehlerfreien Runde platzieren. Im Finale auf S**(!!)-Niveau zogen beide souverän in die zweite Phase ein, hatten bei vollem Risiko allerdings leider beide einen Abwurf am letzten Hindernis. Mit etwas mehr Glück hätten die Zeit von Fire and Ice zum Sieg, die von Label d'Amour für Platz vier gereicht, so waren es am Ende Platz sechs und sieben. Aber das ist der Sport, wir sind dennoch sehr stolz zwei der auffälligsten siebenjährigen Springhengste in unserem Stall zu wissen.
In der Qualifikation zum Bundeschampionat des sechsjährigen gab es sogar einen Doppelsieg für unseren Stall. Während Gilbert Böckmann und Checkters Halbschwester Lavender Brown (von Lintoc - Lord Pezi) die erste Abteilung mit einer Wertzahl von 8,8 gewinnen, siegen Oliver Cordes und Stina in Abteilung zwei (Wertzahl 8,7).




Top
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen